Lernen und Arbeiten an der UB Rostock

Regeln und Freiheiten

Ruhe

Wir freuen uns über die intensive Nutzung der Universitätsbibliothek. Gleichzeitig möchten wir allen Lernenden die gleichen Bedingungen für ihre Arbeit bieten. Daher bitten wir Sie, sich leise zu verhalten. Die Architektur einiger Bibliotheksgebäude bewirkt, dass Ihre Gespräche in benachbarten Bereichen und Räumen gehört werden und andere stören.

Jacken, Mäntel und Taschen

Bitte schließen Sie Ihre Jacken, Mäntel und Taschen in unseren Garderobenschließfächern ein. Ihre Wertsachen sollten Sie in unseren Körben mitnehmen. Während des Aufenthalts in der Universitätsbibliothek benutzte Schließfächer, Garderoben- und Taschenschränke sind am selben Tag, spätestens bei Schließung der Universitätsbibliothek zu räumen.

Essen und Trinken

Essen ist in der Bibliothek generell nicht erlaubt. Das Mitbringen von Getränken in fest verschließbaren Behältern ist in einigen Bereichen gestattet. Bitte fragen Sie unsere MitarbeiterInnen an den Theken. Wir haben an fast allen Standorten Aufenthaltsräume, in denen Sie sich unterhalten und essen können.

Telefonieren

Das Telefonieren per Handy ist in den Räumen der Bibliothek nicht gestattet. Für universitätsinterne Gespräche steht im Eingangsbereich der Campusbibliothek Südstadt ein Telefon zur Verfügung.

Gruppenarbeit

Um die Arbeitsatmosphäre in der Bibliothek nicht zu stören, sind Gespräche nur in den Gruppenarbeitsbereichen gestattet.

 

 

Studieren mit Kind - KESS

Die Bezeichnung KESS steht für Kinder-, Eltern-, Spiel- und Studierzimmer.
Das KESS ist ein Raum mit Arbeitsplätzen, welcher zusätzlich einen Spiel- und Schularbeitsbereich für Kinder bis zu einem Alter von 12 Jahren umfasst. Das KESS der Campusbibliothek Südstadt ist im Untergeschoss zu finden. An der Ausleitheke ist die Schlüsselkarte für den Raum ausleihbar. Nutzungsberechtigt sind alle Mitglieder der Universität Rostock mit ihren Kindern. In der Campusbibliothek Innenstadt befindet sich das KESS in der Fachbibliothek Sprach- und Literaturwissenschaften im 1. Obergeschoss. Der Raum ist während der Öffnungszeiten frei zugänglich.

Bücher

Bücher und Zeitschriften, die Sie aus dem Bestand entnommen haben, aber nicht ausleihen möchten, legen Sie bitte auf die dafür vorgesehenen Bücherwagen/Tische. Bitte stellen Sie diese Bücher nicht selber zurück ins Regal.

Buchverlust

Sollten Sie ein Buch der Universitätsbibliothek beschädigt haben oder nicht mehr wiederfinden, benötigen wir eine Schadens- und Verlustmeldung.

Weitere Hinweise zur Benutzung entnehmen Sie bitte unseren Ordnungen

Benutzungsordnung, Hausordnung der Universität, Gebührenordnung, Bibliotheksordnung, weitere Ordnungen