Patent- und Normenzentrum

Normen-Infopoint

Öffnungszeiten

Mo.

10:00 - 14:00 Uhr

Di.

09:00 – 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr

Mi.

09:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 16:00 Uhr

Do.

09:00 - 14:00 Uhr

Fr.

Termine nach Vereinbarung

Normen, Standards und technische Regeln sind eine wichtige Informationsquelle zum Stand der Technik. Sie haben das Ziel, materielle und immaterielle Gegenstände (unter anderem Begriffe, Erzeugnisse, Verfahren) in den Bereichen Wissenschaft, Technik, Wirtschaft und Verwaltung zu vereinheitlichen.

Einsicht von Normen und Richtlinien

Im Patent- und Normenzentrum der Universitätsbibliothek Rostock kann sich jeder Interessierte über die Normen und Richtlinien für sein spezielles Fachgebiet informieren. Die elektronischen Volltexte aller aktuellen Normen des Deutschen Institutes für Normung (DIN), technische Richtlinien des Vereins Deutscher Ingenieure (VDI) und Normen des Verbandes der Elektrotechnik, Elektronik und Informationtechnik (VDE) können kostenlos eingesehen werden. 

Den Mitgliedern der Universität Rostock stehen die Volltexte der DIN-Normen und VDI-Richtlinien über die Datenbank Nautos (ehemals Perinorm Online) innerhalb des Universitätsnetzes zur Verfügung.
Hochschulangehörige des Landes Mecklenburg-Vorpommern, deren Einrichtung durch ihre korporative Mitgliedschaft im DIN das Recht zum Kopieren erworben hat, können für den eigenen wissenschaftlichen Gebrauch Kopien der Normen erhalten.

Auch Nicht-Hochschulangehörige können Normen an einem PC in der Universitätsbibliothek einsehen. Die Vervielfältigung (Download, Ausdruck oder Kopie) ist aus lizenzrechtlichen Gründen jedoch nicht erlaubt.
Das Kopieren von VDI-Richtlinien ist nur für betriebsinterne Zwecke oder den persönlichen Gebrauch ausschließlich auf lizenziertem VDI-Kopierpapier gestattet.

Die Einsicht von VDE-Normen erfolgt über die Normenbibliothek online des VDE-Verlages an einem Rechner mit Einzelplatzlizenz im Patent- und Normenzentrum, Parkstraße. Eine Vervielfältigung der VDE-Normen ist aus lizenzrechtlichen Gründen generell untersagt.

 

Recherche von DIN Normen und VDI-Richtlinien über Nautos (ehemals Perinorm)

Nautos-Logo
Quelle: Beuth Verlag

Normen recherchieren Sie über die Datenbank Nautos.

Als Angehörige der Universität Rostock haben Sie über das Universitätsnetz des ITMZ Zugriff auf Volltexte von gültigen DIN-Normen, Norm-Entwürfen und VDI-Richtlinien. Darüber hinaus finden Sie Referenzen zu zahlreichen anderen internationalen technischen Regeln sowie Richtlinien von Berufsverbänden. (Liste der enthaltenen Regelwerke ) 
Die Datenbank wird monatlich aktualisiert.
Bis voraussichtlich 31.12. 2022 können Sie auch noch parallel die bisherige Normendatenbank Perinorm ( Begriff Perinorm als Link) nutzen.

Puzzleteile-Icon von Nautos
Quelle: Beuth Verlag

Nützliche Tipps zur Suche in Nautos:

  • Sie gelangen zum Volltext, wenn Sie links in der Trefferliste zweimal auf das blaue Puzzleteile-Icon klicken. Nach dem Öffnen des Dokuments können Sie die Norm als PDF herunterladen.
  • Wenn Sie die DIN-Bezeichnung anklicken, erhalten Sie eine kurze Beschreibung der Norm. Von dieser Ansicht gelangen Sie auf den Volltext, wenn Sie rechts oben auf das blaue Puzzleteile-Icon klicken.
  • Zurückgezogene Normen (alte DIN-Versionen ohne PDF-Volltext, zu erkennen am weißen X im roten Kreis und/oder dem Aktualisierungsstatus „H“ für historisches Dokument) können Sie in den meisten Fällen im Normeninfopoint in gedruckter Form einsehen.
  • Wenn Sie Ihre Suche anpassen wollen, verwenden Sie nicht den "Zurück-Button" Ihres Browsers, sondern die Filterfunktion über dem Menü der Ergebnisliste links in der webseiteninternen Navigation.
  • Die in den FAQs gezeigten Personalisierungsmöglichkeiten (Favoriten, Vorlagen...) sind in der Campusversion deaktiviert.

Erklär-Video mit den wichtigsten Suchfelder der Datenbank Nautos

Sie erfahren u.a. wie Sie möglichst zielgenau nach zum Beispiel nur aktuell gültigen Normen suchen oder wie Sie Normen thematisch suchen können mit der ICS, der International Classification for Standards
Weitere Erklärvideos finden Sie direkt in der Nautos-Datenbank in der Hilfefunktion, dargestellt als „?“, oben rechts im Menü.
 

Lizenzbedingungen:

Die Nutzung und das Abspeichern der Normen ist nur für den individuellen hochschulinternen Gebrauch gestattet. Eine Weitergabe an Dritte in gedruckter oder elektronischer Form ist untersagt.
Die DIN-Normen sind urheberrechtlich geschützt. Eine Erlaubnis zur Vervielfältigung gegen Gebühr kann bei der Rechtsabteilung des DIN Deutsches Institut für Normung e.V., Burggrafenstrasse 6, 10787 Berlin eingeholt werden
 

Weitere Normen in unserem Bestand

Elektronische Recherche in weiteren lizenzierten Normen-Datenbanken über das Datenbank-Infosystem DBIS

  • ASME Digital (ASME - American Society of Mechanical Engineers): Entwickler von internationalen Standards für Kesselanlagen und Druckbehälter
  • BGVR (Berufsgenossenschaftliches Vorschriften- und Regelwerk): alle berufsgenossenschaftlichen Vorschriften (BGV) und Regeln (BGR), Unfallverhütungsvorschriften (UVV) sowie Richtlinien und Sicherheitsregeln (ZH 1), die den Altbestand von Maschinen und Einrichtungen betreffen. 
  • DWA - Regelwerk Gesamtausgabe des Regelwerks der Deutschen Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e.V.VDE
  • IEEE Xplore (IEEE: Institute of Electrical and Electronics Engineers): Volltextzugang zu über 5 Mio. Publikationen des IEEE, darunter Standards aus den Bereichen Elektrotechnik, Mess- und Regelungstechnik, Informatik, Physik, Verfahrenstechnik, Biotechnologie und Lebensmitteltechnologie
  • IUPAC Standards Online ((IUPAC:International Union of Pure and Applied Chemistry):  veröffentlicht regelmäßig Artikel mit Standards und Empfehlungen in der Zeitschrift Pure and Applied Chemistry.

 

Im Folgenden ist eine Auswahl unseres Normen-Bestandes in Papierform aufgelistet.

  • DIN-Taschenbücher – komplette Reihe des Beuth-Verlages seit 1990
  • DIN-Mitteilungen seit 1990
  • TGL  Technische Normen, Gütevorschriften und Lieferbedingungen: die Standards der DDR hatten bis zur Wende Gesetzescharakter und waren die ostdeutsche Entsprechung zu den DIN-Normen
  • ASTM – eine Auswahl von Standards der American Society for Testing and Materials
  • AD 2000 Regelwerk  Arbeitsgemeinschaft Druckbehälter
  • Taschenbuch der SEP – Stahl-Eisen-Prüfblätter
  • Taschenbuch der SEW – Stahl-Eisen-Werkstoffblätter
  • TRD – Technische Regeln für Dampfkessel
  • TRG – Technische Regeln für Druckgase
  • DVGW  Regelwerk des Deutschen Vereins des Gas- und Wasserfaches e.V., Reihe G, GW und W
  • Praxishandbuch Stahlnormen

 

Services des Normen-Infopoint

Für Angehörige der Universität Rostock sind alle unsere Services kostenfrei. Die Einsichtnahme in Normen und technische Regeln ist generell kostenfrei.

  • Rechercheunterstützung, Informationen und Beratungen zu Normen, Richtlinien und Technischen Regeln
  • Einsichtnahme DIN, DIN EN, DIN ISO, VDI, VDE, TGL u.v.m.
  • Unterstützung bei Beschaffung von Standards außerhalb unserer Bestände
  • Aktualitätsrecherchen
  • Universitätsinterner Erinnerungs-Ticker für Normen
  • Anlegen von Normenprofilen für regelmäßige Information über die Aktualisierung von Normen in Ihren speziellen Fachgebieten

 

Kontakt

Anke Ruedel


Tel.: +49 381 498-8674
Fax +49 381 498-8672

  • Normen
  • Auskünfte