Facheinstieg Physik

Neu an der Bibliothek?

Informationen für den ersten Besuch finden Sie hier.

Wer hilft weiter?

Dr. Erik Schreiber


Tel.: +49 381 498-8671
Fax +49 381 498-8672

Universitätsbibliothek
Patent- und Normenzentrum
Parkstrasse 6
Zugang R115
18057 Rostock

Termine nach Vereinbarung

Dr. Erik Schreiber

Bücher und Zeitschriften vor Ort

Der Physik-Fachbestand befindet sich im 2. Obergeschoss der Campusbibliothek Südstadt.

Die zugehörige Lehrbuchsammlung befindet sich im Untergeschoss der Campusbibliothek Südstadt.

Die Lehrerbildungsbibliothek für das Fach ist im Erdgeschoss eingeordnet.

Die Bücher sind nach der Regensburger Verbundklassifikation aufgestellt. Den Bestand der Physik finden Sie unter dem Buchstaben U.

Alle Bücher und Zeitschriften können per Katalog oder in Discovery gefunden werden.

Elektronische Literaturangebote

Ein großer Teil der Ressourcen der Universitätsbibliothek wird elektronisch bereit gestellt. Diese sind für alle NutzerInnen im Universitätsnetz frei verfügbar.

Diese Ressourcen sind über unseren Katalog sowie über den Discovery-Service suchbar. Finden Sie verfügbare elektronische Quellen über das Internet, macht es sich häufig nur unauffällig bemerkbar, dass diese durch uns als Universitätsbibliothek für Sie lizenziert wurden.

Als Angehörige der Universität können Sie zeit- und ortsunabhängigen Zugang erhalten:

Lehrbuchsammlung

Die Lehrbuchsammlung der Physik befindet sich im Untergeschoss der Bereichsbibliothek Südstadt.

Ist die von ProfessorInnen bzw. DozentInnen empfohlene Literatur nicht dabei, dann machen Sie bitte einen Anschaffungsvorschlag. Dazu klicken Sie einfach hier und füllen das Formular aus. Jeder Vorschlag ist willkommen!

Weitere Lehrbücher finden Sie über den Rostocker Regionalkatalog oder als freie e-Books, z.B.:

Neuerwerbungen

Hier können Sie sich einen schnellen Überblick über die Neuerwerbungen Ihrer Bibliothek im Fach Physik verschaffen:

Buch nicht vorhanden?

Machen Sie uns einen Anschaffungsvorschlag! Bei mehreren Büchern auch gerne als Liste per E-Mail.

Es besteht auch die Möglichkleit, in unserem Verbundkatalog GVK-PLUS oder im Discovery zu recherchieren, den Katalogen mit mehr als 100,5 Mio. Besitznachweisen von Büchern, Zeitschriften, Aufsätzen, Kongressberichten, Mikroformen, elektronischen Dokumenten, Datenträger, Musikalien, Karten.

Bestellen Sie dann gegebenenfalls einfach die gewünschte Literatur per Fernleihe.

Das ehemalige Sondersammelgebiet Physik war an der TIB Hannover angesiedelt. Dort gibt es einen kostenpflichtigen Dokumentenlieferdienst. Ein Fachinformationsdienst Physik hat sich bislang nicht etabliert.

Wissenschaftliches Arbeiten

Eine erste allgemeine Hilfestellung bietet die Starthilfe Wissenschaftliches Arbeiten.
Weitere Informationen, z.B. Urheberrecht, Literaturverwaltung, finden sich unter dem Reiter Lernen & Arbeiten.

Ressourcen zu dem Thema offenbart unsere Katalog, z.B. diese e-Books:

Datenbanken und elektronische Zeitschriften

Datenbanken
Für Ihre Recherchen stellen wir Ihnen Fachbibliographien, Aufsatz- und Volltextdatenbanken zur Verfügung.
Eine Übersicht über die verfügbaren Fachdatenbanken bietet Ihnen unser Datenbank-Infosystem (DBIS).
Von hier erhalten Sie Zugriff auf lizenzierte oder im Internet frei zugängliche Fachdatenbanken.

E-Journals
In unserem Katalog werden im Volltext verfügbare elektronische Zeitschriften nachgewiesen. 
Neben dem Katalog steht Ihnen zur Recherche die elektronische Zeitschriftenbibliothek (EZB) zur Verfügung.
Der Zugang zu den elektronischen Volltexten der Zeitschrift wird hier mit Hilfe des Ampelsystems dargestellt.

Einzelne Zeitschriftenportale sind:

Arbeitsplätze vor Ort

Die Campusbibliothek Südstadt bietet vielfältige Arbeitsmöglichkeiten vor Ort.

Darüber hinaus bietet die Universitätsbibliothek weitere Arbeitsmöglichkeiten an den anderen Standorten. Informationen finden Sie hier:

Einführung und Kurse

Die Universitätsbibliothek bietet allgemeine Schulungen zur Bibliotheksnutzung. Fachliche oder spezielle Schulungen und Kurse können auf Anfrage angeboten werden.

Informationen zu gewerblichen Schutzrechten und Recherche nach Patenten sowie Schulungen auf dem Gebiet finden Sie auf den Seiten des Patent- und Normenzentrums unserer Bibliothek.

Open Access

Open Access bedeutet den unbeschränkten und kostenlosen Zugang zu wissenschaftlicher Literatur und anderen Materialien im Internet. Für eine Nutzung gibt es keine finanziellen, rechtlichen oder technischen Barrieren. Dieser Gedanke wird international von vielen wissenschaftlichen Einrichtungen gefördert; wir nehmen u.a. an SCOAP3 teil. Viele Informationen über Open Access im Bereich der Physik und Quellen dazu finden Sie auf der Informationsplattform Open Access.

Die Universität Rostock hat im Dezember 2015 eine Open Access Erklärung verabschiedet. Ihre Bibliothek unterstützt Sie ggf. bei der Finanzierung Ihrer Publikationsgebühren. Informieren Sie sich auf unserer Open Access Seite!

Publikationsservice

Ganz nach dem Gedanken von Open Access können Sie Ihre Publikationen auf unserem Dokumentenserver RosDok veröffentlichen. Die Publikationen werden nachhaltig archiviert, erhalten eine dauerhafte Adressierung (DOI, PURL), sind weltweit recherchierbar und zitierfähig.

Stellen Sie Ihre Dissertation auch Online!

Dissertations- und Habilitationsschriften sind der wissenschaftlichen Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Pflichtexemplare von Dissertationen und Habilitationen (Print und online) reichen Sie über die Seite Pflichtexemplare ein! Wie Sie Ihre Dissertation online publizieren können, erfahren Sie hier.