GWK hat acht weitere Konsortien für die Förderung der Nationalen Forschungsdateninfrastruktur (NFDI) beschlossen

Die Gemeinsame Wissenschaftskonferenz (GWK) hat acht weitere Konsortien für die Förderung der Nationalen Forschungsdateninfrastruktur (NFDI) beschlossen:

  • BASE4NFDI: Basisdienstkonsortium, welches Services für alle NFDI-Konsortien anbieten möchte
  • FAIRagro: FAIRe Dateninfrastruktur für die Agrosystemforschung
  • NFDI4BIOIMAGE: Nationale Forschungsdateninfrastruktur für Mikroskopie und Bildanalyse
  • NFDI4Energy: Nationale Forschungsdateninfrastruktur für die interdisziplinäre Energiesystemforschung
  • NFDI4Immuno: Nationale Forschungsdateninfrastruktur für Immunologie
  • NFDI4Memory: Konsortium für historisch arbeitende Geisteswissenschaften
  • NFDI4Objects: Forschungsdateninfrastruktur für die materiellen Hinterlassenschaften der Menschheitsgeschichte
  • NFDIxCS: Nationale Forschungsdateninfrastruktur für und mit Computer Science

Mehr Informationen finden Sie auf der Seite der NFDI


Zurück zu allen Meldungen