Neue Selbstverbucher in der Bibliothek

Seit dem 15.08.2022 sind neue Selbstverbuchungsgeräte an allen Standorten der UB Rostock in Betrieb. Hier können Sie während der Öffnungszeiten der Bibliothek selbständig Medien ausleihen. Neu ist die Möglichkeit zur Stapelverbuchung. Dafür können bis zu fünf Bücher im Stapel aufgelegt und in einem Vorgang ausgeliehen werden. Die Selbstverbucher erkennen die neuen RFID-Etiketten in den Medien, so dass ein Einscannen der einzelnen Barcodes nicht mehr nötig ist.

Im Sinne des Umweltschutzes können Sie nach der Verbuchung selbst entscheiden, ob Sie einen Beleg über die ausgeliehenen Bücher ausdrucken möchten.

Wir wünschen uns eine rege Nutzung der neuen Geräte. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Servicetheken sind Ihnen bei den ersten Verbuchungen gern behilflich. Wir weisen darauf hin, dass Fernleihen, Nicht-Buch-Materialien und Lesesaalexemplare auch weiterhin an der Servicetheke ausgeliehen werden müssen.


Zurück zu allen Meldungen