DEAL-Verhandlungen unterbrochen – Elsevier sperrt Zugang

Die Verhandlungsgespräche zwischen der DEAL-Gruppe und dem Elsevier-Verlag wurden erneut unterbrochen. Der Elsevier-Verlag hat ab sofort den Zugang zu den Zeitschriften der sogenannten „Freedom Collection“ bzw. und zu aktuellen Inhalten 2017/2018 gesperrt. Die Zeitschriften, die bis 2016 abonniert wurden, können weiterhin genutzt werden. Weitere Informationen zum Zugriff auf die Elsevier-Inhalte finden Sie hier.


Zurück