Rechnernutzung an der UB Rostock

Zugangsbedingungen für elektronische Ressourcen

Grundsätzliches

Durch die Einwahl in das Universitätsnetz des ITMZ erhalten Sie Zugang zu den elektronischen Ressourcen der Universitätsbibliothek.

Grundlegende Information über das Universitätsnetz erhalten Sie durch die Netzordung.

Wenn Sie nicht in der Universitätsbibliothek sind, können Sie sich von zu Hause aus in das Netzwerk einloggen.

Zugang erhalten Sie, wenn Sie sich über das WLAN in das Universitätsnetz einwählen. Dies ist jedoch nur möglich, wenn Sie ein Nutzerkennzeichen haben.

Wenn Sie sich an den PCs in der Universitätsbibliothek einloggen, sind Sie im Universitätsnetz. Jedoch hat nicht jeder den gleichen Zugang zu elektronischen Ressourcen.

Zugang nach Berechtigung

Personengruppe

Zugang zu elektronischen Ressourcen in der Universitätsbibliothek

Zugang über einen privaten PC

Studierende, ProfessorInnen und MitarbeiterInnen der Universität Rostock

uneingeschränkter Zugang

ja (Hinweise zur Einwahl)

MitarbeiterInnen der AnInstitute

fast alle Ressourcen nutzbar

wenn ein Nutzerkennzeichen des ITMZ der Universität Rostock vorhanden ist (Hinweise zur Einwahl)

Studierende anderer Hochschulen

fast alle Ressourcen nutzbar

wenn ein Nutzerkennzeichen einer Hochschule des DFN-Vereins vorhanden ist (Liste der Mitglieder, Hinweise zur Einwahl gibt das Rechenzentrum Ihrer Hochschule)

Privatpersonen mit einem wissenschaftlichen Forschungsauftrag (bei Fragen bitte an die Information wenden)

fast alle Ressourcen nutzbar

nein

Referendare

fast alle Ressourcen nutzbar

nein

Privatpersonen ab 16 Jahren

sehr beschränkter Zugang zu elektronischen Ressourcen und nur Webseiten der Universität sind freigegeben

nein