Workshop "Forschungsdatenmanagement in Anträgen"

Ziel des Workshops "Forschungsdatenmanagement in Forschungsanträgen" ist es Grundlagen und zentrale Konzepte im Forschungsdatenmanagement zu vermitteln, sodass Teilnehmer:innen einen Einstiegspunkt für die Planung des Datenmanagements in Forschungsanträgen erhalten. Vermittelt werden die wichtigsten Begriffe, Konzepte sowie Möglichkeiten der weiteren Recherche. Darüber hinaus werden Ansprechpartner:innen, zentrale Infrastruktur sowie Hinweise für die DFG Sachbeihilfe vermittelt.

Zielgruppe: Der Workshop richtet sich an Einsteiger:innen in das Thema Forschungsdatenmanagement, die planen einen Forschungsantrag zu schreiben.

Inhalt:

  1. Grundlagen und zentrale Konzepte des Forschungsdatenmanagements
  2. Aktueller Stand an der Universität Rostock und in MV
  3. Datenmanagementplanung für Forschungsanträge

Ort: Universitätsbibliothek, Campusbibliothek Südstadt, Raum 013

Anmeldung: Sie können Sie über Stud.IP anmelden. Sollten Sie nicht Angehöriger der Universität Rostock sein, melden Sie sich bitte über über folgedene Mailadresse an: forschungsdaten@uni-rostock.de.

Für weitere Fragen wenden Sie sich bitte an: forschungsdaten@uni-rostock.de.


Back to Eventlist