Vortragsreihe zu jiddischen Büchern im Bestand der UB Rostock 6.-10. September

Die Universitätsbibliothek Rostock besitzt eine der größten Sammlungen jiddischer Werke in Deutschland. Oluf Gerhard Tychsen (1734 - 1815), ein bedeutender Orientalist, Bibliothekar und Hebraist, war ein engagierter Gelehrter der jüdischen Sprachen und Kulturen. Seine Sammlung enthält eine umfangreiche und repräsentative Auswahl an vormodernen jiddischen Werken, die in dieser Vortragsreihe vorgestellt und kontextualisiert werden sollen.


back