Universität Rostock Traditio et innovatio Universitätsbibliothek Rostock
XHTML1.0  CSS3
Sondersammlungen

Hausanschrift
Universitätsbibliothek Rostock
Altbettelmönchstr. 4 (Michaeliskloster)
18055 Rostock
Lageplan Lageplan
E-Mail sondersammlungen(at)uni-rostock.de
Phone (0381) 498-8754
Fax (0381) 498-8752
Öffnungszeiten
Mon
Tue - Fri


1 pm - 7 pm
9 am - 12 am and 1 pm - 7 pm
 
Aktuelles
On Wednesday, the 19th September 2018, the University Library is closed (annual works outing).

Due to the exhibition "Im Zeichen des Greifen", the Special Collections will be closed from Thursday September 20 through Friday September 21, 2018. We apologise for any inconvenience.

On Wednesday, the 26th September 2018, the University Library is opened from 11 o'clock (plenary meeting).
Ansprechpartner

Leiterin Sylvia Sobiech E-Mail sylvia.sobiech(at)uni-rostock.de
Phone (0381) 498-8700

Leseraum E-Mail sondersammlungen(at)uni-rostock.de
Phone (0381) 498-8754

Handschriften, Nachlässe, Judaica Heike Tröger E-Mail heike.troeger(at)uni-rostock.de
Phone (0381) 498-8753

Inkunabeln, Altes Buch, Rara Christiane Michaelis E-Mail christiane.michaelis(at)uni-rostock.de
Phone (0381) 498-8750

Musikalien (Handschriften, Drucke, Nachlässe) Dagmar Steinfurth E-Mail dagmar.steinfurth(at)uni-rostock.de
Phone (0381) 498-8724

Karten, Porträts, Grafiken Sylvia Sobiech E-Mail sylvia.sobiech(at)uni-rostock.de
Phone (0381) 498-8700

Bestandserhaltung, Buchpatenschaften, Ausstellungen Cornelia Chamrad E-Mail cornelia.chamrad(at)uni-rostock.de
Phone (0381) 498-8755


top of page
Benutzung und Service

Die Benutzung der Bestände der Sondersammlungen ist im Leseraum der Abteilung möglich, wo auch die nicht außer Haus ausleihbaren Bestände aus dem Bücherspeicher bereitgestellt werden. Historische Drucke finden Sie in unserem Link Katalog. Die Bücher der Erscheinungsjahre 1851 bis 1959 können über den Link Elektronischen Zettelkatalog ermittelt und bestellt werden. Leihscheine für die übrigen Bestände können im Leseraum der Abteilung oder in der Leihstelle Link Sprach- und Literaturwissenschaften / Bücherspeicher abgegeben werden. Für einige Sammlungen liegen gedruckte Publikationen oder spezielle Verzeichnisse vor.

Bitte beachten Sie bei Benutzung des historischen Buchbestandes:
  • Es besteht grundsätzlich Kopierverbot.
  • Es darf nur mit Bleistift gearbeitet werden; die Verwendung von Kugelschreibern u.ä. ist untersagt.
  • Einige Titel sind ausschließlich in Form von Kopien bzw. als Mikrofilm benutzbar.
Für umfangreichere Recherchen, Anfertigung von Kopien (analog bzw. digital), Dias, Mikrofilmen und Fotos sowie mit speziellen Fragen wenden Sie sich bitte direkt an uns. Wir helfen Ihnen gern weiter.
Link Webmaster  |  Link Privacy policy  |  Link Imprint
to top | Last Update: 12.09.2018 23:00