Recherche zum Stand der Technik

Recherchen zum Stand der Technik sind Grundlagenrecherchen, in welche das gesamte veröffentlichte technische Wissen einzubeziehen ist. Es sollten alle verfügbaren Informationen aus wissenschaftlichen und technischen Datenbanken genutzt werden. Die Recherchen sind im Vorfeld und im Verlauf von Forschungs- und Entwicklungsarbeiten durchzuführen.

Informationen aus Patentdatenbanken sind umfassend und besitzen eine hohe Aktualität. Neue technische Entwicklungen werden fast immer zuerst in der Patentliteratur bekannt gemacht, bevor sie in der Fachliteratur erscheinen. Ca. 80% des technischen Wissens der Patentliteratur ist in keiner anderen Literatur zu finden. Informationen aus Patentliteratur sind sehr konkret. Die veröffentlichten technischen Lösungen werden so detailliert beschrieben, daß sie als Anleitungen zum Nachbau geeignet sind.

Für eine Anfrage nutzen Sie bitte folgende Formulere: Word- oder PDF-Datei (Hilfe) und übermitteln uns diese per Post oder per Mail an E-Mail patente(at)uni-rostock.de

Letzte Änderung : 24.08.2018 11:27 - © 3ART 2002 - Alle Rechte vorbehalten -